Über Stock und Stein

Biathlon

Am Samstag, 4. Juni starteten die Biathleten des Skigymnasiums Saalfelden beim „Hochkönigman Open-Hindernis-Run“.

Bei diesem Trailrun sind neben einer sehr guten Kondition auch Willenskraft gefragt. Über Stock und Stein, über Gipfel und durch Täler ging es. „Kein Honigschlecken“, hörte man aus den Expertenkreisen.  Vier K.S.C. Athleten haben dabei alles gegeben und es hat sich gelohnt. Sonja Bachmann und Victoria Mellitzer siegten bei den Damen und Markus Ortner und Lukas Kröll belegten den zweiten Rang. Fabian Ulmer belegte beim Mixed Bewerb mit seiner Partnerin Silvia Hoensi den dritten Rang.

Bereits zwei Wochen zuvor war ein K.S.C. Team beim Innsbrucker Stadtlauf dabei. Anna Gandler und Lara Wagnersiegten, Andi Hechenberger wurde Dritter.

„Die Wettkämpfe im Frühjahr und Sommer sind für alle eine willkommene Abwechslung, insbesondere nach den intensiven Biathlon-Einheiten“, berichtet Referent Manfred Bachmann.

Bildergalerie

  • Über Stock und Stein