Zwei KSC Podestplätze

Ski Alpin

Das 5. Salomon Junior Race am 27.12.2015 in Steinach am Brenner hatte heuer mit 427 Startern einen Teilnehmerrekord.
Die Teilnehmer kamen aus den Bundesländern Tirol und Salzburg sowie aus Deutschland, Italien und der Schweiz.

Start des Kinderrennens war um 13:00 Uhr und aufgrund der vielen Starter hatten danach die Schüler ein Nachtrennen.
Die Piste hielt jedoch super und so waren bis zum Schluß für die Läufer noch gute Bedingungen.

Für den KSC gab es zwei Podestplätze durch Rikard Knezevic (U10) als Zweitplatzierten und Valerija Knezevic (U15) als Drittplatzierte.

In die Pokalränge kamen Valentina Rings-Wanner (U11) und Nina Wiesmüller (U14) als Vierte sowie Simona Pöll (U10) als Fünfte.

Christoph Pöll (U13) verpasste als Sechster nur knapp einen Pokalplatz.

In der Klasse U16 wurde Marco Pöll Achter.

>>> Ergebnisliste Salomon Junior Race Kinder

>>> Ergebnisliste Salomon Junior Race Schüler

  • Rikard Knezevic
  • Valerija Knezevic
  • Valentina Rings-Wanner
  • Nina Wiesmüller
  • Simona Pöll