Zwei Mal Silber für K.S.C. Springer

Sprunglauf / Nordische Kombination

Am Wochenende fand die Österreichische Schülermeisterschaft Einzel und Team in Saalfelden statt. Die Ergebnisse flossen gleichzeitig in die Austriacup Wertung ein. Insgesamt drei K.S.C. Athleten gingen an den Start.

Im Einzel Springen belegte Marco Wörgötter Rang acht (Schüler 1)und ist damit der zweitbeste Tiroler.  Andreas Pisecker  landet auf Rang 25. In der Klasse Schüler 2 sprang Gregor Pisecker auf Rang 11. Das Team-Tirol konnte mit K.S.C. Beteiligung  zwei sehr gute Plätze erzielen. Marco Wörgötter schaffte mit seinen Teamkollegen vom SV Innsbruck Bergisel Hannes Landerer, Jonas Schuster und Elias Medwed auf den zweiten Platz. Ebenfalls zweiter in der Schüler 2 wurde K.S.C. Athlet Gregor Pisecker mit Julian Wackernell und Noah Widhölzl vom SV Innsbruck Bergisel und Josef Ritzer vom WSV Wörgl.

  • Zwei Mal Silber für K.S.C. Springer

Downloads: