Informationen

Training Langlauf und Biathlon

Bergwochenende - KSC Langlauf und Biathlon 2019

EINLADUNG UND AUSSCHREIBUNG ZUM

BERGWOCHENENDE FÜR LANGLÄUFER UND BIATHLETEN

Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juni 2019

Sajathütte (2 575 m) im Virgental (Osttirol)

  • Abfahrt beim Parkplatz Pfarrau am Freitag, 28. Juni 2019 um 13.00 Uhr
  • Fahrt über den Felbertauern, Matrei  in Osttirol , Virgental  bis Prägraten - Bichl – ca 1 km zum Parkplatz Frösach
  • Gepäcktransport zur Hütte mit der Seilbahn (Gepäck bei Fam. Kratzer Stefan abgeben)

TOURENMÖGLICHKEITEN:

  • Aufstieg zur Hütte: über den Paradiesblumenweg (Katinmähder), 1 100 HM – 3 h
  • Sajathütte – leicht versicherter Steig zur Kreuzspitze (3 163 m) – Abstieg Richtung Johannishütte- Aufstieg zur Zopatscharte ( ca 250 HM) – Eisseehütte (2 521 m) – Sajathütte; Gesamtgehzeit: ca 8 Stunden
  • Alternativ dazu Sajathütte- Eisseehütte (ev. Eissee )– retour; Gesamtgehzeit ca 5 Stunden
  • Sajathütte – Rote Säule ( ca 400 HM) über Klettersteig oder Normalweg

TEILNAHMEBERECHTIGT:

Langläufer und Biathleten des K.S.C ab Kinder. Bei Kindern bis 10 Jahren muss mindestens ein Elternteil dabei sein. Wir freuen uns, wenn auch Eltern der Nachwuchsathleten mitkommen.

KOSTEN:

Es sind 30 Plätze vorreserviert. Zimmer für die Erwachsenen und Lager für den Nachwuchs.

Die Kosten für Übernachtung mit Halbpension der Nachwuchsathleten übernimmt der K.S.C. Kosten für Eltern bzw. Begleitung: € 53,20.-/ Tag für Halbpension (im Zimmer).

AUSRÜSTUNG:

  • Wir bewegen uns im Hochgebirge von 2 575  bis über 3 100 Meter Seehöhe und es liegt teilweise noch Schnee. Daher sind für die geplanten Touren wasserdichte Laufschuhe mit gutem Profil notwendig, Bergschuhe wären noch besser.
  • Sonnenbrille, Sonnenschutz, Regenschutz, Handschuhe, Teleskopstöcke oder Imitationsstöcke: Länge ist Körpergröße x 0,75.
  • Mütze, Trainingsanzug, Kleidung zum Wechseln, Hüttenschlafsack (für Lager).
  • Trinkflasche und Jause nicht vergessen.

TRAININGSZIEL:

Förderung des Ausdauerbereiches durch längere Bergtouren, Koordination und Schigang, sowie Kameradschaftspflege und alternative Spiele. In der Hütte ist eine kleine Kletterhalle.

ANMELDUNG:

  • Bitte bis Samstag, 15. Juni 2019
    bei Trainer Toni Ehrensperger: Tel. 0664/5102 247 oder
    e-mail an Javascript einschalten um diesen Content zu sehen.
  • Information zu den Touren bei Georg Hechl, Tel. 0676 8362 1420.
  •  

Auf zahlreiche Teilnahme und ein tolles Wochenende freuen sich eure Trainer!