Steckbrief

Franz Erker

    Weitere Informationen zu Franz Erker

    Tiroler Meister in der Altersklasse I im Springen 1927

    Wer war Franz Erker? „Ich vermute, er war ein Kufsteiner“, glaubt Zeitzeuge Karl Koller zu wis­sen. Allerdings verläuft jedwede Spur im Sande. Selbst im Kufsteiner Rathaus ist man in diesem Fall ratlos. Laut Aufzeichnungen des Kitzbüheler Ski Club gewann Erker 1927 die Altersklasse I der Tiroler Meisterschaft im Springen. Franz Erker scheint auch in der Ergebnisliste der Groß­deutschen Meisterschaft 1925 auf: In der Alters­klasse I startend, landete er im Langlauf auf dem sechsten Platz, im Springen rangierte er an der siebenten Stelle. Beim Neujahrsspringen am 30. Dezember 1928 auf der Grubschanze gewann er seine Klasse mit einer Weite von 29 Metern.


    Erfolge

    WettkampfOrtJahrRang
    Skispringen
    Tiroler Meisterschaften
    /1927Gold