Steckbrief

  • Geburtstag: 26.11.1903
  • Todestag: 17.02.1972
  • Familie: Ursula
  • Kinder: 2 Kinder
  • Beruf / Kader: Buchdrucker, Bewirtschafter des Restaurant "Sonnbühel"

Weitere Informationen zu Jakob Lackner

Teilnehmer im Abfahrtslauf bei der alpinen Skiweltmeisterschaft 1932 Österreichischer Meister in der Dreierkombination 1924 Tiroler Meister im Zusammengesetzten Lauf 1924 Tiroler Meister im Skispringen 1928

Jakob Lackner widerfuhr ein nur schwer vorstellbares Schicksal: Der begeisterte Skifahrer, Skilehrer und Bergsteiger verlor im Zweiten Weltkrieg ein Bein. Ein Los, das Jakob Lackner aus der Bahn warf: „Ich bin nur ein halber Mensch“, klagte er immer wieder gegenüber seiner Frau Ursula, die hochbetagt in Kitzbühel lebt. „Wir waren von 1942 bis 1955 verheiratet und bewirtschafteten ab 1951 das Bergrestaurant Sonnbühel.“ Nach der Trennung führte Ursula Lackner Sonnbühel bis 1989. Nach der Scheidung verkaufte Lackner sein ganzes Hab und Gut und zog, letztlich wegen seiner Behinderung tief verhärmt, nach Hall. Zurück ins Jahr 1924 und zu einer Wette: Wer traut sich die felsige, fast senkrecht abfallende Rinne unter der Hahnenkammbahn zu befahren? Jakob Lackner wagte das unmöglich Erscheinende und kam trotz gegenteiliger Prognosen heil im Tal an. Der Lohn dafür: eine Kiste Champagner.

LEBENSWEG

Jakob Lackner wurde am 26. November 1903 in Kitzbühel geboren. Nach der Volksschule lernte er den Beruf eines Buchdruckers. 1942 heiratete er Ursula, geborene Schmäling, der Verbindung entstammten zwei Kinder. Das Paar bewirtschaftete ab 1951 das Restaurant Sonnbühel auf dem Hahnenkamm. 1955 ging die Ehe in Brüche, Lackner kam über Oberndorf und Kufstein nach Hall, wo er am 17. Februar 1972 vereinsamt starb und auch beigesetzt ist.


Erfolge

WettkampfOrtJahrRang
Ski Alpin / Abfahrt
Weltmeisterschaften
Cortina d'Ampezzo (ITA)193210
Ski Alpin / Slalom
Kandahar-Rennen
Mürren (SUI)19314
Ski Alpin / Kombination
Kandahar-Rennen
Mürren (SUI)19315
Skispringen
Tiroler Meisterschaften
/1928Gold
Langlauf / Akademische Österreichische & Tiroler MS
Akademische
Kitzbühel (AUT)19241
Ski Alpin / Zusammengesetzter Lauf
Tiroler Meisterschaften
/1924Gold
Ski Alpin / Alpin / Dreierkombination
Österreichische Meisterschaften
/1924Gold
Skispringen / 10km Langlauf
Österreichische Meisterschaften
/1924Gold

Ehrungen

EhrungJahr
KSC Sportehrenzeichen in Silber 1933